Darf ich mich kostenlos testen?

DARF ICH mICH KOSTENLOS TESTEN?

Wir möchten einen reibungslosen Test garantieren!
Folgende Personengruppen haben einen Anspruch auf einen kostenfreien Bürgertest:
  • Kinder unter 5 Jahren
    • Nachweis: Kinderpass o. ä.
  • Ungeimpfte aufgrund einer medizinischen Kontraindikation
    • Nachweis: Ärztliches Attest
  • Schwangere im ersten Trimester
    • Nachweis: Mutterpass
  • Teilnehmende von klinischen Impfstudien
    • Nachweis: Teilnahmebescheinigung
  • Infizierte zur Freitestung nach Quarantäne
    • Nachweis: Testergebnis
  • Haushaltsangehörige von Infizierten
    • Nachweis: Testergebnis des Infizierten
  • Besucherinnen/Besucher und Behandelte oder Bewohnerinnen/Bewohner in folgenden Einrichtungen: Krankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen, Stationäre Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Einrichtungen für ambulante Operationen, Dialysezentren, Ambulante Pflege, Ambulante Dienste oder stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe, Tageskliniken, Entbindungseinrichtungen, Ambulante Hospizdienste und Palliativversorgung
    • Nachweis: Auskunft der jeweiligen Einrichtung
  • Pflegende Angehörige
  • Menschen mit Behinderung & deren Betreuungskräfte
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines persönlichen Budgets Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines persönlichen Budgets beschäftigt sind
Folgende Personengruppen haben einen Anspruch auf einen Bürgertest mit 3 Euro Selbstbeteiligung:
  • Personen, die Veranstaltungen in Innenräumen am Tag des Tests besuchen möchten
    • Nachweis: Eintrittskarte, Einladung o. ä.
  • Bei Kontakt mit Menschen ab 60 Jahren am Tag des Tests
  • Bei Kontakt mit Menschen mit Vorerkrankung/Behinderung (Risikopatienten) am Tag der Testung
    • Nachweis Risikopatient
  • Personen mit einer roten Kachel in der Corona-Warn-App
    • Nachweis: Rote Kachel in der Corona-Warn-App
Sie gehören zu einer dieser Personengruppen?

Sollten Sie zu einer dieser Personengruppen gehören haben Sie das Formular zur Selbstauskunft auszufüllen und den entsprechenden Nachweis der Teststelle vorzulegen. Ein Vorzeigen der Nachweise in unserer Teststelle ist ausreichend.

Formular zur Selbstauskunft:

Sie gehören nicht zu einer dieser Personengruppen?

Anlasslose Tests können dazu beitragen, dass Labore überlastet werden und die Statistik verfälscht wird. Daher wird von anlasslosen Test abgeraten. Wenn Sie keinen der oben genannten Gründe für einen kostenlosen Bürgertest oder 3-Euro-Bürgertest haben (Angehörige, Risikokontakte etc.) und dennoch getestet werden wollen, ist das Testzentrum regelmäßig weiterhin möglich, muss aber selbst bezahlt werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner